Ein ungemein freundliches Porträt in der September-Ausgabe von MYSELF.

Eine Anfrage von ZUHAUSE WOHNEN, bei der ich erst zögerte. Soll ich das machen? Eine Homestory? Ist das nicht zu privat? Und vor allem: Ist das nicht zu eitel? Aber dann ist es so schön geworden, dass ich beim Anblick der Fotos immer denke: Echt, da wohne ich?

Am schönsten sind ja immer einstündige Radiosendungen, zu denen man auch noch die Musik beisteuern kann. Hier mit der tollen Gabriela Jaskulla bei KLASSIK À LA CARTE.

Immer ein Vergnügen: die NDR Talkshow mit Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt.

Und auch mal wieder auf dem Roten Sofa bei DAS!

Ein freundliches Filmporträt in St. Georg und ein Kurzinterview im ZDF Mittagsmagazin.

Ein etwas älteres, aber immer noch gutes Radio-Interview mit Andreas Bormann für DER TALK auf NDR-Info.

Ein seeeeeehr laaaaaaanges Interview mit Christoph Lesko für Meedia, Januar 2016.

Gerade war ich mit Hajo Schumacher bei Markus Lanz und erinnerte mich deshalb an ein zwei Jahre altes, aber immer noch frisches Interview für die Deutsche Welle.